Menü Schließen

Blog Gesundheits-Tipps

Jodmangel – Jodstoffwechsel energetisch verbessern

Jodmangel - Jodstoffwechsel energetisch verbessern

Wie kann man Jodmangel – Jodstoffwechsel energetisch verbessern? Trotz der Verwendung von jodiertem Salz bei Köchen, Bäckern gilt zum Beispiel Bayern als Jodmangelgegend. Manchmal können wir selbst eine große Verbesserung in unserem Stoffwechsel durch Urlaub am Meer fühlen. Das könnte schon mal ein Hinweis sein, dass Jod für Dich wichtig wäre. In diesem Artikel geht es darum, was wir mit Homöopathie und Yuen Methode für unseren Jodstoffwechsel energetisch tun können

Symptome bei Jodmangel

Die Symptome bei Jodmangel können vielfältig sein: Haarausfall, trockene schuppige Haut, brüchige Nägel, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, depressive Verstimmung, Verdauungsbeschwerden, Gewichtszunahme, Kraftlosigkeit, verdickte Schilddrüse, Lernschwierigkeiten, Konzentrationsstörungen, starke oder unregelmäßige Menstruationsblutungen.

Jodmangel –  Jodstoffwechsel energetisch verbessern – Homöopathie

Jodmangel - Jodstoffwechsel energetisch verbessernEs gibt in der Homöopathie jodhaltige Pflanzen oder Salze mit Jodanteil, die es dem Körper ermöglichen den Jodstoffwechsel zu verbessern und Jod dem Köper in kleinsten Mengen zur Verfügung zu stellen. Damit bekommt die Zelleebene Informationen, wie sie Jod verstoffwechseln kann.

Calcium jodatum

Das Homöopathikum Calcium jodatum hilft Menschen mit vergrößerter Schilddrüse, die  immer wieder zu Mandelentzündungen neigen. Sie haben im allgemeinen immer wieder Probleme am Hals. Manchmal rutschen diese Infekte auch mal vom Rachen bis in die Lunge hinunter, und wachsen sich zu einer Lungenentzündung aus. Hat man Bindegewebsschwächen, verbessert dieses Mittel auch stark das Bindegewebe des Körpers zum Beispiel bei Krampfadern.

Kalium jodatum

Wenn man  launisch und aufbrausend ist und dauernd Infekte der oberen Luftwege hat, kann dieses Mittel hervorragend helfen. Die Infektanfälligkeit mit ständigen Erkältungen, Schnupfen, Nasennebenhöhlenentzündungen. Mandelentzündungen  Heiserkeit, Bindehautentzündungen, auch Regenbogenhautentzündungen(Iritis) oder Hornhautentzündungen (Keratitis) geht mit diesem Homöopathikum sehr gut zurück. Kalium jodatum hilft auch ausgezeichnet bei rheumatischen Beschwerden mit Gelenk- und Knochenschmerzen. Unter diesem Mittel normalisieren sich ebenso zu starke Monatsblutungen.

Fucus vesiculosus

Wir alle kennen den Blasentang, der vom Meer ans Land gespült wird. Es ist eine jodhaltige Pflanze. Sie kommt zum Einsatz bei Fettleibigkeit, Arteriosklerose, Schilddrüsenerkrankungen und bei Blähungen. Hervorragend verbessert der Blasentang auch die Verdauung. Und er reduziert zuverlässig Fettablagerungen an Organen.

Jodmangel – Jodstoffwechsel energetisch verbessern – Yuen Methode

Die Yuen Methode als rein energetische Methode geht ohne Berührung und ohne Medikamente bei Jodmangel-Symptomen vor. Dr Kam Yuen, der Gründer der Methode, fand heraus, dass die Mittellinie des Körpers Schwächen in Stärken wandeln kann. So kannst Du um Deine Schwächen zu löschen die Mittellinie Deines Körpers fühlen. Sie verläuft von Kopf zu Steiß. Wenn Du sie fühlst, führst Du den erwünschten Energiewechsel von schwach nach stark herbei. Wie das genau geht, kannst Du lernen in meinem Einführungskurs HIER.

Jodmangel - Jodstoffwechsel energetisch verbessern Jod-Stoffwechsel

Um den Jodstoffwechsel zu verbessern, musst Du Jod integrieren. Damit kümmert sich Dein Nervensystem um die Nutzung dieses Stoffs. Außerdem könntest Du die Fitness und Körperintelligenz von Jod  in Deinem Körper steigern.

Jodmangel

Natürlich muss der Stoff Jod zugeführt werden und im Körper existieren. Jedoch kann die Yuen Methode energetisch eine gute Schilddrüsenfunktion erreichen. So kannst Du das Organ Schilddrüse mit seinen Geweben und den Hormonen Thyroxin T4 und T3 stärken. Und die Mittellinie einsetzen um dort Schwächen in Stärken zu überführen.

Jodmangel - Jodstoffwechsel energetisch verbessernSymptome beseitigen

Je nach dem über welche Symptome Du klagst, wirst Du den Erfolg erst fühlen, wenn das Symptom weg ist. Man geht bei der Yuen Methode immer so vor, dass man bei demjenigen Symptom beginnt, das am schwächsten ist und sich vorarbeitet bis alle Symptome gelöscht sind.

Bei jedem Symptom suchst Du nach Ursachen, Gründen und Effekt auf Dich. Diese Schwächen müssen alle gelöscht sein. Als Endergebnis, darf das Symptom nicht mehr schwächen. Das bemerkst Du  über Deine Wahrnehmung. die den Energiewechsel erfasst.

Die Wahrnehmung scharf einstellen ist eine Fähigkeit, die diese Methode fördert. Wenn Du Deine Wahrnehmung gestärkt hast, dann wirst Du fühlen, dass Du zentriert, stabil und in Balance bist. Und genau das ist Dein Ziel!!!!!!

Gesundheitsübung: gratis Mini-Kurs

Jetzt zum Newsletter anmelden und den Mini-Kurs
für 0€ erhalten:

  • Lerne die Yuen-Methode kennen, um deine Gesundheit zu unterstützen
  • Erlebe innere und äußere Fitness
  • Einfach Mail eingeben, anmelden - und der Kurs kommt zu Dir

Du erhältst alle 2 Wochen Infos rund um natürliche Gesundheit. Newsletter via ActiveCampaign, s. Datenschutz.

 

2 Kommentare

  1. Christine+Winter

    Danke liebe Maria,
    Und wieder einmal ein Thema was oft in Vergessenheit gerät. Jetzt ist es wieder präsent…. Und wieder ganz einfach durch die geniale YUEN Methode

  2. Doris Hannemann

    Ganz lieben Dank Frau Dr. Diepgen, an Jod habe ich garnicht mehr gedacht. Zudem ich fast keines aufnehme mit der Nahrung. Es ist wunderbar wie Sie den Menschen immer wieder mit Ihren Vorträgen und Informationen helfen. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.