Menü Schließen

Blog Gesundheits-Tipps

Mitochondrien energetisch stärken

Mitochondrien energetisch stärken

Wie kannst Du Mitochondrien energetisch stärken? Was tun Mitochondrien für die menschlichen Zellen? Ich möchte Dir hierfür den Ansatz der Yuen Methode aufzeigen.

Mitochondrien

Mitochondrien haben meist eine ovale Form, die von einer Membran umgeben ist. In einer Zelle können bis zu 2000 Mitochondrien enthalten sein. Weil unsere Zellen Energie brauchen, sind die Mitochondrien so wichtig, denn sie gewinnen Energie mittels Sauerstoff. Der Energiestoffwechsel der Mitochondrien ist somit besonders wichtig für Gewebe mit hohem Energiebedarf wie Gehirn, Sinnesorgane, Muskulatur, Herzmuskel.

Es gibt auch mitochondriale Erkrankungen, die vererbt werden. Patienten mit diesen Erkrankungen können viele Symptome aufweisen.

Man hat herausgefunden, dass Mitochondrien einstens in der Zelle “ symbiontische Bakterien“ waren. Diese Gastarbeiter haben unsere Zellen umgehend fest angestellt. Nun versteht man, dass alle Mitochondrien eine eigene mitochondriale DNA( Erbgut) haben.

Mitochondrien energetisch stärken – Yuen Methode

Energetik bei Morbus Crohn, Yuen Methode, Dr Maria Diepgen,Dr. Kam Yuen hat uns mit der von ihm entwickelten Yuen Methode ein Werkzeug in die Hand gegeben, eine Schwäche in eine Stärke zu wandeln. Diese Wandlung erfolgt über das Fühlen der Mittellinie des Körpers.

Die Mittellinie bewirkt den Energiewechsel von schwach nach stark (Das lernst Du im online Kurs hier).

Bevor wir also die Mittellinie stärken, müssen wir wissen, wo es eine  Schwäche gibt. Das darf nicht der Geist denken, denn er würde uns Gedanken geben, die wir uns ausdenken aufgrund unserer Erfahrung, unseres Denkens. Und damit liegen wir meist völlig falsch.

Schwächen muss man fühlen, was man zum Beispiel mit einer kinesiologischen Muskeltestung tun kann.

Wie können wir unsere Mitochondrien also verbessern?

Zellorganellen sollen gleich stark sein

Mitochondrien energetisch stärkenMitochondrien energetisch stärkenJede Zelle hat Organellen, nämlich den Zellkern, das Endoplasmatische Retikulum, die Ribosomen, den Golgi Apparat, die Mitochondrien, die Vesikel. Diese 6 verschiedenen Organellen müssen alle gleich stark sein. Du kannst das stärken über Deine Mittellinie.

Als Nächstes kannst Du die Fitness der Mitochondrien stärken. Die Fitness hat sechs Komponenten, die alle wirklich wichtig sind: Stärke, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Agilität, Geschwindigkeit. Natürlich sollen alle anderen Organellen ebenfalls richtig fit sein.

Membranen der Mitochondrien sind wichtig

Mitochondrien energetisch stärkenÜber Deine Mittellinie kannst Du die Form der Mitochondrien-Röhrchen im Inneren für Leber-Zelle, Nebennierenrinden- Zelle, Hoden-Zelle, Körperzelle stärken.

Mitochondrien haben Membranen, die im Inneren Röhrchen bilden, um eine riesengroße Oberfläche zur Verfügung zu stellen. Diese ist nötig  für wichtige Aufgaben.

Denn wie Du am zweiten Bild siehst, ist an den Membranen allerhand los. Ohne Dich zu langweilen, da werden Elektronen e- vom Sauerstoff und Wasserstoff H+ zusammengefügt- zu Wasser H2O. Es fällt Energie dabei an, die unsere genialer Körper in ATP speichert. Das Kunststück kann die Technik noch nicht, aber den Wasserstoffmotor hat sie schon erfunden – die Forschung geht also auch in die gleich Richtung, wie Mitochondrien arbeiten.

Mitochondrien sind Kraftwerke der Zelle

Die Mitochondrien stellen als Kraftwerke der Zelle das Energiemolekül ATP- Adenotriphosphat – her. Jede Körperzelle benötigt ATP als Energielieferant. Sind diese Kraftwerke fit, können wir körperlich gute Leistung erbringen und fühlen uns sozusagen“topfit“.

Weitere Aufgaben der Mitochondrien sind die Atmungskette und der Zitronenzyklus. Hinter diesen chemischen Reaktionen verstecken sich Elektronen-Übergaben.

Ganz wichtig ist, Du bekommst von Deinen Eltern eine exakte Kopie vererbt, damit Deine Zellen auch Mitochondrien haben für all diese Aufgaben.

Damit kannst Du den Energiebedarf von Deinem Gehirn, Deinen Sinnesorganen, Deiner gesamten Muskulatur und Deines Herzmuskels decken.

Falls Du gefunden hast, dass irgendeine Aufgabe schwächelt, lösche diese Schwäche. Danach setze das Programm zurück – RESET. Um dann wieder neu zu starten mit dem optimalen Energie-Programm Deines Körpers.

Wenn Dich die Zelle interessiert- kannst Du HIER weiterlesen 

5-Elemente Yuen-Methode:Gratis Mini-Kurs für Therapeuten

Du suchst nach einem Quantensprung für deine Patient*innen?
Hol dir meinen Mini-Kurs, jetzt für 0€!

2 Kommentare

  1. Beate

    Liebe Maria,
    dieser Artikel ist wieder sehr interessant und die Tipps für die Stärkungen mit Yuen Methode wieder genial. Die Übungen, nach Deiner Anleitung gemacht, haben mich richtig „aufgefrischt“.
    Danke und liebe Grüße
    Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.