Menü Schließen

Blog Gesundheits-Tipps

Gesunde Atemwege durch alternative energetische Methoden

Atemwege Lungen Lungenentzündung Corona Virus Yuen methode Homöopathie Organpräparate

In diesem Artikel möchte ich Dir Wege zeigen, wie Du gesunde Atemwege durch alternative energetische Methoden erreichen kannst? Gesunde Atemwege sind das Ziel, wenn alle Menschen Angst vor Ansteckung haben.

Wie kannst Du eine gesunde Atmung und gesunde Lungen erreichen?

Wir atmen die Luft durch die Nase ein und wärmen sie an. Damit kommt ein warmes Empfinden in die tieferen Luftwege.

Unsere Nasennebenhöhlen sollen frei sein von Schleim mit einer angenehmen Schleimhaut. Die Luft geht durch Sog-Wirkung automatisch durch die Luftröhre, durch die Bronchien bis in die Lungen.

Dieser Sog entsteht durch unser Zwerchfell. Die Einatem-Bewegung sorgt für einen Unterdruck. Wer steuert die Atembewegung? Das Atemzentrum im Gehirn sorgt ganz automatisch für unsere Atembewegung.

Als Baby im Mutterleib brauchten wir noch nicht selbst atmen. Seit unserer Geburt müssen wir selbst atmen. Wir sind verwöhnt, denn die Atmung geht normalerweise ganz ohne aktives Dazutun.

Wir wollen negative Einflüsse auf unsere Atmung beheben. Einflüsse wie Kälte, Wind, Trockenheit, Luftverschmutzung, Smog, Rauchen schadet unseren Atmungsorganen. Emotionen wie Angst, Trauer und Schuld gehören auch zu den Einflüßen, die die Atmung schwächen.

Wie können wir das zarte  Gewebe der Lunge schützen und verbessern?

Homöopathika für gesunde Atemwege

Wenn wir kalt geworden sind, kann uns Dulcamara D6 helfen, den Infekt gleich wieder loszuwerden.

Im Frühjahr pfeifft manchmal der Wind und verusacht einen grippalen Infekt. Hier können wir Rhus toxicodendron D12 einsetzen.

Trockenheit durch Heizungsluft verursacht oftmals eine erschwerte Atmung. Gibt es Borken in der Nase, hilft uns Luffa D12 die Scheimhaut zu verbessern. Haben wir das Unwohlsein mehr im Rachen, wählen wir Kalium bichromicum D12.

Lungenbeschwerden durch Luftverschutzung und Smog sprechen häufig an auf Acidum sulfurosum D12.

Rauchen aufhören ist ein guter Beschluß, den man unterstützen kann mit Nux vomica C30 .

Organpräparate

Organpräparate

Die Ampulle WALA Pulmo Gl D30 hilft gegen Entzündungen in der Lunge.

Während WALA Pulmo Gl D5 ein angegriffenes Lungengewebe wieder verbessern kann,

WALA Bronchi Gl D30 setzt man ein bei einer Bronchitis.

Im Gegensatz dazu verwendet man WALA Bronchi Gl D5 zu Regeneration der Bronchien.

Pulmo suis injeel Ampullen helfen die Lunge zu entgiften und Schadstoffe zu lösen.

Bronchus suis injeel Ampullen sorgen für eine Entgiftung der Bronchialschleimhaut. Auch Giftstoffe von abgelaufenen Erkältungs-Erregern werden abgebaut und entsorgt.

Alle Organpräparate sind sehr nützlich, besonders wenn sie ausgemessen sind mit Hilfe der EAV.

 Emotionen wie Angst vor Ansteckung loswerden

Corona Virus Panik

Was kann man gegen Ansteckung tun? Natürlich halten wir Abstand, halten den Arm vor Nase und Mund. Jedoch greift Panik um sich, wenn es sich um seuchenhafte Erkältungskrankheiten mit schwerem Verlauf handelt.

Die Blütenessenz Crab Apple reinigt uns und nimmt uns den Ansteckungswahn.

Denken wir, wir müssen bald sterben, sollten wir Aconitum C200 als Hilfe einnehmen.

Fears Phobias Tropfen helfen gegen Ängste und Phobien.  Sie neutralisieren die kollektiven Einflüße, die eigenen negativen Erfahrungen und die der Vorfahren. Es ist von der Firma Homeopathic Remedies Yuen Method.

Guilt and Grief heißt das Komplex-Homöopathikum, das die Emotionen Schuld und Trauer aus der Lunge löscht. Es ist ebenfalls von der Firma Homeopathic Remedies Yuen Method. Damit können wir tief durchatmen. Es stärkt die Atmung und die Lungen.

Die Yuen Methode

Ohne Medikament und ohne Berührung verbessert die Yuen Methode die Atemwege. Sie stärkt die Mittellinie des Menschen. Die Mittellinie zentriert ganz physikalisch unser Gehirn und unser Rückenmark. Das Nervensystem soll mit jeder Zelle verbunden sein. Das ist so wichtig, weil es für das Nervensystem möglich ist,  Zellen richtig zu steuern.

Das Nervensystem mit Gehirn und Rückenmark ist der Chef. Alle Zellen, Gewebe und Organe sollten nach den Anweisungen des Chefs handeln. Dazu brauchen sie gleichsam eine Telefonleitung. Dafür sorgt das Verbinden mit der Mittellinie – die einzige Übung der Yuen Methode.

Wichtig sind die Atembewegungen. Einatmen und Ausatmen soll das gleiche Volumen haben. Durch diese Korrektur lösen sich Verkrampfungen auf. Atmen ist wie Geben und Nehmen. Beides will ausgewogen sein.

Das Ergebnis einer guten Atmung ist genug Sauerstoff im Blut. Wir wollen die Lunge deshalb fit machen. Sie soll als Organ, als Gewebe und Struktur, bestehend aus vielen Zellen, wirksam Sauerstoff aufnehmen und Kohlendioxyd abgeben.

Die Yuen Methode integriert das Atemzentrum, die Messfühler für Sauerstoff  in der Gabelung der Arteria carotis und die Lungen. Die Fitness dieser Strukturen bekommen wir durch eine bessere Koordination, Stärke und Geschwindigkeit aller Prozesse. Dazu gehören der Blutfluß, der Lymphfluß und der Energiefluß.

Unser Bedauern von ungenutzten Chancen darf sich nun abkoppeln von dem Hohlraum des Brustkorbs. Ebenso können unsere Reaktionen auf Emotionen unserer Eltern, die uns zur Brust genommen haben, sich nun lösen und verschwinden. Wie geschieht das – indem Du in die Mittellinie denkst nur für  einige Millisekunden. Nun fühle erneut, wie Du atmest?

Wenn Dich Selbststärken interessiert, her kannst Du etwas tun für Deine Immunabwehr mit der Yuen Methode

Möchtest Du Folien haben, um die Yuen Methode selbst für Deine Abwehrsteigerung zu nutzen?

Dann hole Dir die Folien hier

Kinesiologischer Muskeltest

Wie kannst Du wissen, was richtig für Dich ist?  Du weißt es durch Deine Intuition. Das kannst Du durch Deine Muskeln fühlen. Deine Muskeln können Dir zeigen, was Dich stärkt und was Dich schwächt. Sie können Dir dein eigenes Bauchgefühl, das Du sowieso angeboren hast, klar empfinden lassen.

Wie kannst Du damit beginnen? Du kannst die Erinnerung an 2 Situationen vergleichen. Erinnere Dich an eine Situation, die Dich in der Erinnerung sehr stark macht. Und im Gegenzug, erinnere Dich an eine Situation, die Dich schwächt. So kannst Du Deine Muskeln prüfen. Sie werden Dir klar zeigen, welche Situation Dich stärkt. Wenn Du mehr lernen möchtest, kannst Du das lernen in meinem Online-Kurs.

Nun kannst Du Deine Thymus-Drüse klopfen. Du kannst auf Dein Brustbein trommeln, ähnlich wie die Äffchen es in der Natur machen. Dein Muskeltest wird nach dieser lustigen Übung stark sein. Probiere es aus!

Disclaimer: Fragen Deinen Arzt, Deinen Apotheker oder frage mich
Der Besuch dieser Seite, homöopathische Mittel, Yuen Methode, Akupressur können nicht den Besuch beim Arzt ersetzen. Suche unbedingt einen Arzt auf, wenn Du unklare oder ernsthafte gesundheitliche Beschwerden hast!

Schwere Krankheiten sollten keinesfalls allein mit alternativen Methoden behandelt werden. Bespreche die Anwendung von homöopathischen Mitteln zur ergänzenden Behandlung mit Deinem Arzt!

Gesundheitsübung: gratis Mini-Kurs

Jetzt zum Newsletter anmelden und den Mini-Kurs
für 0€ erhalten:

  • Lerne die Yuen-Methode kennen, um deine Gesundheit zu unterstützen
  • Erlebe innere und äußere Fitness
  • Einfach Mail eingeben, anmelden - und der Kurs kommt zu Dir

Du erhältst alle 2 Wochen Infos rund um natürliche Gesundheit. Newsletter via ActiveCampaign, s. Datenschutz.

 

6 Kommentare

  1. Edelgard

    Liebe Maria,
    Herzlichen Dank fuer den wunderbaren Artikel u.das Seminar am Mitwoch
    Ich bin dabei!
    Geht auch Arsenum alb.C 30?
    Liebe Gruesse
    Edelgard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.