Menü Schließen

Blog Gesundheits-Tipps

Schilddrüsen-Erkrankungen behandeln

Schilddrüsenerkrankungen behandeln alternative methode Homöopathie Yuen Methode

Gibt es alternative Möglichkeiten Schilddrüsen-Erkrankungen zu behandeln?  Hier stelle ich Homöopathie und Yuen Methode für diese speziellen Erkrankungen vor.

Wir wissen: Unsere Schilddrüse ist eine hormonproduzierende Drüse. Sie produziert die Schilddrüsenhormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Tetrajodthyronin oder Thyroxin). Diese Hormone bestimmen den Stoffwechsel und beeinflussen zahlreiche Körperfunktionen.

Homöopathie bei Schilddrüsen- Erkrankungen

Überfunktion der Schilddrüse:

Eine Überfunktion der Schilddrüse kann sich mit folgenden Symptomen bemerkbar machen: Manche Menschen haben ein vermehrtes Schwitzen und leiden an feuchtwarmer Haut. Sie nehmen an Gewicht ab. Oft  ist der  hohe Puls und ein erhöhter Blutdruck das Unangenehmste. Sichtbar sind Händezittern bei innerer Unruhe. Nachts ist der Schlaf gestört. Tagsüber leidet der Erkrankte an Konzentrationsstörungen. Der Körper beschleunigt seinen Stoffwechsel und scheidet den Stuhl als Durchfall aus. Rundherum ist dieser unangenehme Zustand geprägt von Unruhe, Nervosität und Reizbarkeit.

In der Medizin gibt es das Medikament Carbimazol. Es bringt die Erlösung, denn es macht ruhiger. Wertet man das Blut mit Einnahme des Medikaments aus, sind die Schilddrüsenhormone schnell auf normalem Level. Das Medikament ist einer natürlichen Substanz aus Bohnen abgeschaut.

Die Ursache behebt diese Maßnahme jedoch nicht. Es wirkt gegen das Symptom der Überfunktion. Was aber sind die Ursachen?  Die Steuerung der Hormone kommt ja aus dem Gehirn.

Drüse und Nervensystem müssen miteinander kommunizieren

Die Zirbeldrüse nennt  sich „Epiphyse“. Sie steuert einen anderen Gehirnteil genannt „Hypophyse“. Dieser Gehirnteil Hypophyse reguliert die Höhe der Schilddrüsen-Hormone. Nach meiner Erfahrung ist es wichtig die Kommunikation zwischen Epiphyse und Hypophyse zu verbessern. Dafür gibt es gibt WALA Epiphysis Ampullen.

Mit dieser Medikation kann die Kommunikation zwischen Hormondrüse und Nervensystem besser stattfinden. Die Stärke der Ampullen sollte am besten der Resonanztest mittels Elektroakupunktur nach Voll ermitteln.

Unterfunktion der Schilddrüse:

Hat die Schilddrüse eine Unterfunktion kann sie bei der betroffenen Person folgende Symptom auslösen: Die Person hat möglicherweise ein Kältegefühl und eine größere Müdigkeit, als andere Menschen, mit Schlafbedürfnis auch tagsüber. Sie könnte unter Antriebslosigkeit, Teilnahmslosigkeit und Gedächtnisschwäche leiden. Als Persönlichkeit wirkt sie depressiv verstimmt. Ganz viele Betroffene klagen über Gewichtszunahme und langsamem Stoffwechsel.

Die in verschiedenen Stärken von der Pharmaindustrie bereitgestellten synthetischen Schilddrüsenhomone ersetzen den Mangel des Körpers. Um die Drüse selbst wieder anzuregen, können WALA Glandula thyreoidea Ampullen zur Regeneration des Gewebes eingesetzt werden. Auch hier sind WALA Epiphysis Ampullen zusätzlich sehr hilfreich. Die Stärke sollte jeweils der Resonanztest mittels Elektroakupunktur nach Voll ermitteln.

Hashimoto Thyreoiditis:

Diese Erkrankung zeigt sich in den Blutwerten als Schilddrüsenentzündung durch ein Angreifen des eigenen Immunsystems. Das nennt man Autoimmun-Erkrankung. Im Bluttest lassen sich Antikörper gegen das eigene Gewebe nachweisen. Die Symptome können die einer Über – oder einer Unterfunktion sein.

Was kann man hier empfehlen: In Studien hat man belegt, dass Selen einzunehmen eine günstige Wirkung zeigt. Häufig kann man im Elektroakupunkturtest nach Voll Ampullen von WALA Glandula thyreoidea mit unterschiedlichen Stärken als hilfreich testen. Sie sind in der Stärke D4 bis D30 zu erhalten.

Man setzt diese Ampullen ein je nach Schilddrüsen-Funktion: Gilt es eine Überfunktion oder Unterfunktion der Drüse zu beheben. Im Anschluß ist eine Konstitutions-Behandlung sinnvoll mit Homöopathie- zum Beispiel eine homöopathische antituberkulinische Behandlung.

Morbus Basedow:

Auch diese Erkrankung zeigt sich in den Blutwerten als Autoimmunerkrankung.

Mögliche Symptome sind Symptome der Schilddrüsenüberfunktion, gleichzeitig mit Symptomen an den Augen. Es kann ein Hervortreten der Augäpfel oder ein unvollständiger Schluss der Augen-Lider, aber auch Doppelbilder und eingeschränktes Sehvermögen zu finden sein.

Hier kann oft eine homöopathische antipsorische Behandlung helfen. Psora ist ein Begriff aus der Homöopathie, die besagt, dass der Patient Mineralstoffe sehr schlecht aufnehmen kann. Manchmal hilft eher eine homöopathische antisyphilitische Behandlung. Diese baut die Autoaggressions-Tendenz ab.

Yuen Methode bei Schilddrüsenerkrankungen

Die Yuen Methode ist eine berührungslose Methode. Sie wirkt quantenphysikalisch auf unser Informationsfeld. Es ist also keine Heilung sondern ein Klären des Energiefelds. Diese Methode betrachtet den Körper als Computer und programmiert ihn neu. Das kann man selbst lernen. Es gibt nur den binären Code von Eins und Null, das heißt stark und schwach. Oder drückt man es mit der asiatischen Terminologie aus  YIN und YANG.

Nimmt man Schilddrüsenerkrankungen mit Überfunktion, Unterfunktion, Hashimoto Thyreoiditis, Morbus Basedow in einen Topf, konnten mit Hilfe der Yuen Methode verschiedene Muster gefunden werden. Du kannst auch selbst nach Mustern fanden mit Hilfe der Yuen Methode(online-Kurs)

Muster der Schilddrüsenerkrankungen

Schwächen und Störungen konnten auf allen Ebenen des menschlichen Seins gefunden werden. Folgende Muster  waren häufig:

Emotionale Ebene:

Es sind Emotionen zu finden wie: wütend auf sich selbst, das Gefühl nie gehört werden, sich dauernd verteidigen müssen, Ängste in Beziehung zu Autoritäten, Perfektionismus, Ängste sich auszudrücken als einzelner. Alles geht besser im Schutz der Gruppe, weil man zu Situationen und Menschen grundsätzlich misstrauisch eingestellt ist.

Körperliche Ebene:

Im Schilddrüsen-Gewebe müssen kumulierte, abgestorbene Zellen eliminiert werden, welche sich angehäuft haben nach einem viralem Infekt, an erster Stelle Epstein Barr Viren, gefolgt von Parotitis, Adeno-12-Viren, Ringelröteln, und anderen Adenoviren.

Die toten Zellen und Zellabfälle müssen stark sein für Abbau in kleinere Einheiten. Lymphe, Leber und Niere tun sich dann leichter die Entgiftungsarbeit der kleinen Bruchstücke zu leisten. Die Bruchstücke sollen entgiftet werden und aus dem Körper entlassen werden.

Energetische Ebene:

Gestörter Energiefluss durch Narben an Kopf oder Körper. Alle störenden Narben auch Narben an Zähnen oder Nasen-Nebenhöhlen oder Ohren oder Mandeln können entstört werden, indem der Energiefluss ermöglicht wird in alle Richtungen.

Übersinnliche Ebene:

Vorfahren hatten ein Schicksal mit negativen Lebenserfahrungen, die sich auf den Hals bezogen haben. Übergroßes Mitleid für andere  Menschen, lässt deren Krankheit mittragen,  sich mitbeschimpft fühlen, wenn Freunde beschimpft werden, allgemein immer sehr starkes Mitfühlen, wenn andere mit Worten gekränkt wurden.

Spezifische Reaktionen des Körpers auf Emotionen

Es ist ein ausgesprochnes Gerechtigkeitsgefühl da, manchmal das eines Robin Hoods, kämpfen zu müssen gegen Obrigkeiten. Dieses ist eigentlich nicht wirklich erlaubt, was sich auf inneren Ebenen widerspiegelt in Entzündungen und Abwehr gegen sich selbst. Hier fehlt überall das Ausgeglichensein in sich und Gleichsein mit anderen. Das kann die Yuen Methode neu programmieren.

Zeit-Ebene

Der Körper erinnert sich noch an abgelaufene Erkrankungen aus der Vergangenheit. Es besteht das Gefühl zu wenig Zeit zu haben, zu alt oder zu jung für etwas zu sein. Es entwickelt sich eine Art Krankheits- oder Schmerz- Gedächtnis. Hier macht die Yuen Methode den Patienten zum Meister der Zeit, der dann Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft wirklich meistert.

Reihenfolge der Stärkungen

Alle Schwächen wollen in der richtigen Reihenfolge gestärkt werden. Sie werden über die Mittellinie des Körpers gestärkt. Damit werden gefundene Schwächen gewandelt in Stärken.

Der Weg zur Gesundung ist also ganz individuell. Am besten man lernt die Yuen Methode selbst, damit der Körper in die normale hormonelle Regulation findet durch häufiges eigenes Nachjustieren.

Schilddrüse und Hormone monitoren

Wie wenn wir auf einem Monitor  unsere Schilddrüsenfunktion aufmerksam beobachten und auftretende Schwächen wahrnehmen und gegebenenfalls in Stärken umwandeln. Das soll am Anfang vielleicht alle 10 Minuten sein.

Du kannst nun selbst, wenn Dich etwas angesprochen hat in Deine eigene Mittellinie gehen. Das ist die Linie, die von Steiß zu Kopf führt. Damit stärkst Du Dein Energiesystem und wandelst Schwächen in Stärken um.

Disclaimer: Fragen Deinen Arzt, Deinen Apotheker oder frage mich
Der Besuch dieser Seite, homöopathische Mittel, Yuen Methode, Akupressur können nicht den Besuch beim Arzt ersetzen. Suche unbedingt einen Arzt auf, wenn Du unklare oder ernsthafte gesundheitliche Beschwerden hast!

Schwere Krankheiten sollten keinesfalls allein mit alternativen Methoden behandelt werden. Bespreche die Anwendung von homöopathischen Mitteln zur ergänzenden Behandlung mit Deinem Arzt!

5-Elemente Yuen-Methode:Gratis Mini-Kurs für Therapeuten

Du suchst nach einem Quantensprung für deine Patient*innen?
Hol dir meinen Mini-Kurs, jetzt für 0€!

Gesundheitsübung: gratis Mini-Kurs

Jetzt zum Newsletter anmelden und den Mini-Kurs
für 0€ erhalten:

  • Lerne die Yuen-Methode kennen, um deine Gesundheit zu unterstützen
  • Erlebe innere und äußere Fitness
  • Einfach Mail eingeben, anmelden - und der Kurs kommt zu Dir

Du erhältst alle 2 Wochen Infos rund um natürliche Gesundheit. Newsletter via ActiveCampaign, s. Datenschutz.

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.