Menu Close

Blog Gesundheits-Tipps

Panik löschen mit Hilfe der Yuen Methode

Aufkommende Panik versetzt unseren Körper in absolute Alarmbereitschaft. Tritt sie regelmäßig auf, schadet sie unserem Immunsystem und unserem Wohlbefinden. Wie also können wir Panikattacken im Alltag begegnen? Ein ebenso wirksamer wie erprobter Weg ist die Yuen Methode.

Panik führt zu Flucht

Wenn Deine Angst übermächtig wird und fast schon zu einer Krankheit geworden ist, reagiert Dein Körper mit starken Stress-Reaktionen. Und das, obwohl gar keine wirkliche Gefahr besteht, sondern in Deinem Inneren nur die Vorstellung von dieser Gefahr existiert. Das Schlimmste daran: Du erwartest immer und immer wieder, dass die Angstsituation auf Dich zukommen könnte und erlebst sie permanent wieder. In Deinem Verhalten verwirklichst Du dann eine Strategie, um die Auslöser für Deine Angst zu vermeiden. Eine solche Strategie könnte es sein, sich schnell in Sicherheit zu bringen, also zu fliehen. Die Frage ist nur, welche Auswirkungen die Flucht auf uns und unser Leben hat.

Geraten Mensch und Tier in Panik, kann das zu einer überstürzten, grundlosen Flucht führen. Tierherden können wie aus dem Nichts losrennen und alles zertrampeln, was ihnen in den Weg kommt. Auch bei Menschengruppen auf einer Großveranstaltung gibt es dieses Phänomen. Die Auswirkungen sind dramatisch. In Deinem Unterbewusstsein weißt Du es. Es muss also bessere Alternativen für den Umgang mit Angst und Panik geben.

Die Yuen Methode zeigt uns eine Möglichkeit, mit überwältigenden Gefühlen klarzukommen, um ein stressfreies, gesundes  Leben zu führen.

Was ist die Yuen Methode?

Mittellinie,Yuen Methode, Yin und YangDie Yuen Methode basiert auf dem Wissen der Shaolin-Tempel. Aus diesem Wissen hat Dr Yuen  eine einfache, wirkungsvolle Selbsthilfe-Methode entwickelt, bei der das Stabilisieren der Mittellinie des Körpers die Hauptrolle spielt. Die Mittellinie Deines Körpers korrigiert tatsächlich eine Schwäche in eine Stärke. Sie verläuft von Steiß bis Kopf. Denkst Du auch nur eine Millisekunde in Deine Mittellinie, hast Du diese energetische Korrektur erreicht.

So löschst Du Panik mit Hilfe der Yuen Methode

1. Lösche Schwächen im Wasserelement

Paniklöschen mit Yuen MethodeWir sagen in unserem Sprachgebrauch, etwas ist mir an die Nieren gegangen. Und liegen damit goldrichtig. Denn Angst ist in der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) eine Emotion des Wasser-Elements. Zum Wasserelement gehören Nieren, Blase und die reproduktiven Organe. Winterliche Kälte etwa stört diese Organe und Gewebe. Nicht nur die klimatische Kälte, auch kalte Begegnungen mit den Mitmenschen hinterlassen Schwächen an den Organen des Wasserelements.

Die Energie für dieses Element bezieht der Körper aus den Energien unserer Eltern. Als Übung kannst Du für jeden Eckpunkt des Dreiecks Deiner ererbten Energien in die Mittellinie denken, um Schwächen hier bewusst zu löschen. Mache dies als Vorbeugung. Du wirst eine Verbesserung Deines Zustands dahingehend bemerken, dass die panischen Ängste seltener vorkommen.

Ein ergänzender Ernährungs-Tipp: esse Kidneybohnen, um Deine Energien auch durch die Ernährung zu verbessern.

2. Lösche Schwächen aus allen Elementen

Alle Elemente sollen miteinander verbunden sein. Sie geben und nehmen Energie und bringen uns deshalb in energetischen Fluss. Wenn Du möchtest, kannst Du über Deine Mittellinie alle Elemente stärken.

Zunächst stärke die seelischen Ebenen, dann die geistigen Ebenen und zum Schluss die körperlichen. Auch kannst Du aus allen Elementen Deine Schwächen löschen.

Von Panik zu Balance mit der Yuen Methode

1. Bringe Emotionen, Gedanken und Psyche in Balance

Panik löschen mit Hilfe der Yuen MethodeWir alle kommen in Balance mit unseren Emotionen, Gedanken und unserer Psyche, wenn wir zentriert sind und neutral. Unser Geist spielt uns jedoch oft die größten Streiche. Der Hauptgrund dafür ist zusätzlich zur mentalen und emotionalen Ebene zu viel körperliche Entspannung. Deshalb ist regelmäßige Bewegung ein guter Weg aus der Panik.

Weiterhin kommst Du in Balance, wenn Du Dich zu inneren Prozessen der Panik stärkst. Zu äußerer Panik und zu den Prozessen, die sich zwischen Körper, Geist und Seele als Stress abspielen. Dadurch löschst Du Imbalancen und Instabilitäten in Dir und kannst zusätzlich Deine Zentriertheit unendlich stärken.

2. Bringe das vegetative Nervensystem in Balance

Panik löschen mit Hilfe der Yuen MethodeWie kannst Du Dein Vegetativum in die Ruhe zurückbringen?

Du weißt ja, es gibt zwei Systeme im vegetativen Nervensystem: Der eine Teil (sympathisches Nervensystem) macht uns frisch, munter und aktiv, der andere Teil (parasympathisches Nervensystem) beruhigt uns, lässt uns gemütlich essen, verdauen, den Körper pflegen, soziale Kontakte knüpfen, Sex haben.

Wirklich gut geht es uns, wenn beide Nervensysteme ausgeglichen sind.

3. Erreiche Neutralität

Nicht nur die Schweiz macht mit Neutralität eine gute Figur. Wir alle können in unserem Leben eine gute Figur machen, indem wir uns neutral stellen. Klingt gut. Nur: was ist eigentlich Neutralität?

Sind wir für etwas und engagieren uns, bringt uns das in eine Art Rage und Aktivismus. Sind wir gegen etwas, kämpfen wir und verausgaben uns genauso.

Panik löschn mit Hilfe der Yuen Methode

Beide Situationen sind sehr stressig, denn die Position des Täters und des Opfers sind darin enthalten. Von einer anderen, höheren Warte heraus, haben beide etwas Gutes und etwas Schlechtes, auf jeden Fall auch etwas krank machendes. Neutralität hingegen ist der stärkste Punkt der Energie!

Um die Neutralität als unumstößlichen Anker zu finden und zu nutzen, können wir uns auf unsere Atome besinnen. Die Protonen (positiv geladen), die Elektronen (negativ geladen) und die Neutronen (nicht geladen). Aus dieser physikalischen Tatsache heraus können wir uns immer mit Neutralität und unseren Neutronen verbinden, indem wir sie einfach in jedem Atom von uns fühlen. Um das zu verstärken, könntest Du Dich über nebenstehendes Fünfeck neutral machen.

Wähle neu!

1. Entwickle ein neues Verhaltensmuster

Panik löschen mit Hilfe der Yuen MethodeIn unserem täglichen Vielerlei vergessen wir oft das wichtigste, was uns Menschen mit auf den Weg gegeben wurde: die Fähigkeit, über Dinge zu reflektieren und die Möglichkeit, neu zu wählen. Du bist Panik, Angst und schlechten Gefühlen nicht hilflos ausgeliefert. Du darfst wählen, wer Du sein willst in Deinem Leben. Ganz konkret: in Deiner Angst. Frage Dich also: “Wer muss ich sein, damit ich ein neues Verhalten entwickeln kann, ohne Panik-Muster?”

Zunächst kannst Du alle Angstauslöser durch Anwendung der Yuen Methode löschen und alle zugrunde liegenden Erlebnisse, ob sie nun bewusst oder unbewusst sind. Die Tatsache, Panik zu erleben, kannst Du einfach erstmal neutral annehmen als Deine eigene Wahl, Dich so zu verhalten. Daran ist nichts Gutes und nichts Schlechtes, es ist einfach Deine momentane Wahl.

2. Aus der Reaktion in die Aktion

Panik löschen mit Hilfe der Yuen MethodeWie kannst Du neu wählen? Das geht eigentlich nur, wenn Du aus Deiner bisherigen Reaktion auf bestimmte Trigger-Situationen herauskommst und in die Aktion gehst. Typisch für uns alle ist, dass wir aus Schuldgefühlen heraus Stress wählen. Würden wir die Schuldgefühle loslassen, wer sind wir dann?

Unsere Vorstellung, wie wir in einer Situation handeln wollen, sollte uns beschäftigen, damit wir einen neuen Film in den Kopf hineinstecken, quasi eine neue Programm-Auswahl. So könnten wir aus unserem erwachsenen Ich heraus mit all seinen tollen Eigenschaften unseren Lieblings-Reaktions-Clip entwerfen. Ein absoluter preisgekrönter, Oskar verdächtiger Film, versteht sich!

Warum das Sinn macht? Weil unser Gehirn alles dafür tun wird, dass das, wovon wir überzeugt sind, wahr wird. Du bist überzeugt davon, dass Panik Dir in bestimmten Situationen hilft? Gut. Dein Gehirn wird es genauso für Dich einrichten. Es ist nichts anderes, als eine Wunscherfüllungsmaschine: Deine Vorstellung wird Deine Wirklichkeit.

Wir wissen das auch von Architekten, die ein Haus auf einem Grundstück kreieren. Seien wir auch diese Architekten für unser Verhalten! Lassen wir in unserem Kopfkino einmal den Film mit Panik laufen und einmal den Film mit dem Lieblingsleben, nur so zur Probe – aus dem Kino-Sitz eines Zuschauers heraus. Wenn beide ohne Unterschiede in ihrer Ladung sind, ist es ganz einfach zu wählen, welchen Film Du in der Zukunft erleben möchtest. Stärke Dich über Deine Mittellinie und lege los.

Dein neues Ich

Panik löschen mit Hilfe der Yuen MethodeGanz wichtig – suche Dir 3 Eigenschaften, die Dein neues, starkes Ich beschreiben, um Dir die Wahl des Lieblings-Lebens zu erlauben. Zum Beispiel mutig, gelassen, frei. Stärke Dich zu jedem Eckpunkt des Dreiecks in einer Situation, damit das neue Ich wählen darf.

Wie geht es Dir nun? Konntest Du Muster bei Dir erkennen? Ich würde mich wirklich wirklich freuen, wenn Du mir wieder einen Kommentar schreibst.

Nun habe ich Dir in Grundzügen erklärt, wie Du vorgehen könntest. Willst Du dazu mehr lernen, dann schau Dir meinen Online-Kurs für die Yuen Methode an. Damit lernst Du, Dich und Deine Lieben in Balance zu bringen und heilst Deine wahren Schwächen, indem Du lernst, sie spezifisch zu stärken.

Viel Spaß beim Erfinden Deines Lieblings-Lebens. Lass’ uns treffen  und uns davon erzählen!

Newsletter & eBook für SCHÖNE HAUTGratis für dich:
  • Lerne natürliche Methoden kennen, Deine Haut zu unterstützen und neu zu definieren
  • Lerne alles über Yuen Methode und 5 Elemente Werkstatt und lass deine Haut in neuem Glanz erstrahlen!

4 Kommentare

  1. Iris

    Vielen Dank für diese Zusammenstellung, das Grandiose ist: der spürbare Wechsel auf allen Ebenen, der Körper kommt in seinen Schwung zurück, die Gehirnhälften sind synchron, der Geist kommt zur Ruhe und die Seele ist zentriert. Deine Arbeit ist gerade in diesen herausfordernden Zeiten für mich und mein Umfeld so wichtig. TUN Machen, immer wieder, dann kommen Verbesserungen. Herzlichen Dank LOVE and Light von Iris

  2. Gisela

    Was für eine schöne Vorstellung! Man kann sich in seinem Kopfkino jeden Film vorstellen und dadurch aktuelle Situationen verändern, verbessern und dadurch in eine positive Energie kommen. Ganz herzlichen Dank für diese wunderbaren Informationen.
    Gisela

    • Maria

      Liebe Johanna, da müssen wir alle immer wieder dran arbeiten. Vertrauen in unsere Kinder und Loslassen ist Lebenskunst. Das hilft ihnen am besten!
      Herzlichst Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.